Ascona B von Tino

Hier könnt ihr eure fahrbaren Untersätze vorstellen und präsentieren!!!

Moderator: Biedi


Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 6. Dezember 2014, 19:36

Heute war der Tag, an dem ich das Sorgerecht für einen alten Herrn bekommen hab. Ein Ascona B 2.0 mit 90PS und einer Dreigangautomatik ist in mein Leben getreten. EZ war 1978 und die Zeit ist nicht spurlos an ihm vorbei gegangen. Ein paar kleine Roststellen und ein zwei Dellen.... . Der Vorbesitzer spendierte ihn Koni Dämpfer und Federn (keine Ahnung welche). Er fährt fantastisch.
Bild
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 7. Dezember 2014, 12:03

Bild

Bild
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon ASCONAC20LET » 14. Dezember 2014, 12:58

Meinen Herzlichen Glückwunsch zum B !
Von den Bildern her sieht der ja richtig tief aus, was steht denn in den Papieren ?

grüsse der lange
ASCONAC20LET
 
Beiträge: 141
Registriert: 01.2013
Wohnort: 06667 Weissenfels
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Ascona & Rekord C

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 16. Dezember 2014, 18:19

Dankeschön:)
Also laut Teilegutachten liegt er 80mm tiefer. Muss aber der TÜV noch abnehmen. Das wurde vorher irgendwie versäumt. Ich hoffe das geht in Kombination mit dem H-Kennzeichen. Ich frage einfach mal den Prüfer wenn im Januar der Corsa zum Tüv muss.

Gruß Tino
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 21. Dezember 2014, 16:40

Nach einem kurzen Schrauberwochenende, ist der Ascona für den Winterschlaf vorbereitet. Danke nochmal für die ganzen Tipps zum Überwintern. Bei dieser Gelegenheit hab ich gleich das Gebläse von der Heizung ausgebaut, weil es nicht mehr pustet. Das wird demnächst nochmal überprüft ob es noch zu retten ist. Des weiteren hab ich eine to-do Liste erstellt und eine Einkaufsliste. :gruebel: fehlt aber bestimmt noch was :kAhnung:

To-Do:
-Heizung Lüfter
-Nebler verkabeln (sind bis jetzt nur Deko)
-Rost im Kofferraum bekämpfen

Einkaufsliste (falls jemand was davon hat bitte anbieten)
-Lüftermotor Heizung
-Kofferraumdichtung
-original Schalter Nebelscheinwerfer
-Handschuhfach an der Fahrertür
-Zeitgemäße Felgen
-Armaturenbrett
-Radio
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Goldstar » 23. Dezember 2014, 18:48

Hallo T.

Habe noch einen Satz ATS Classic Felgen Original Opel in 6x13 habe sie beige lackiert mit
originalen Opel Nabedeckel wurden nie wieder gefahren

melde dich wenn Interesse besteht am besten Whattsapp 01739263083 kann dir dann Bilder schicken

LG Marko
wer später bremst ist länger schnell

www.Opelfreunde-Burgenland.de
Benutzeravatar
Goldstar
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.2013
Wohnort: Bad Bibra
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Calibra

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon ASCONAC20LET » 24. Dezember 2014, 10:08

Hi gesagt!

Von mit kannst Du 5 ATS Klassik haben müssen aber frisch Aufbereitet werden.
Habe auch noch einen Satz orginal Opel Sportstahl Felgen da, der Satz brauch nur frische Reifen.
Ein Zeitgenössisches Radio liegt auch noch im Schrank.
Für deinen Gebläsemotor brauch ich mal n paar Daten oder Bilder.
Eine Kofferraum Dichtung find ich bestimmt auch noch.

Grüsse und schönes Fest der Lange
ASCONAC20LET
 
Beiträge: 141
Registriert: 01.2013
Wohnort: 06667 Weissenfels
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Ascona & Rekord C

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 4. Januar 2015, 20:54

So hier mal ein Bild vom Lüfter. Er läuft zwar wieder. Ursache waren festgegammelte Lager, aner Ersatz wäre trotzdem nicht verkehrt.
Bild

An den Sportstahlfelgen wäre ich interessiert. Aber dazu schreib ich dich noch mal persönlich an.
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 8. Januar 2015, 20:36

Bild
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 4. Februar 2015, 15:57

Bild
Bild

Eigentlich wollte ich Kabel ziehen und anklemmen, aber ohne Nebler isser scheener ;)
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 28. Februar 2015, 18:57

Bild

Die Liste wird immer Kürzer. Heute war die Ventildeckeldichtung dran.
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 4. April 2015, 18:12

Bild
"Neues" Radio ist drin. Seltsamerweise hat es gester tadellos funktioniert und heute findet es kein Sender. :?:

Bild
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 15. April 2015, 18:58

Hier noch mal ein kleiner Stand der Dinge. ;)
Nun endlich ist zugelassen. Das Radio hab ich zerlegt und untersucht. Wahrscheinlich hat der Schalter für die Senderwahl ein weg. Naja es bleibt zur Deko drin und ein anderes wird versteckt. Ein neues Armaturenbrett, ohne Risse, wartet auf den Einbau. Neue Gummis auf Stahlsport werden morgen drangeschraubt. Und es ist kein Ende in Sicht ;)

Gruß Tino
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 17. April 2015, 20:56

Bild
Bild

Hier mal noch zwei Schnappschüsse. Leider war der Sonnenuntergang nicht ganz so schön :cry:
Und nochmal danke Jörg für die Felgen ;)
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon ASCONAC20LET » 17. April 2015, 21:07

Nix zu danken, gern geschehen!

Bei mir hätten die guten stücke eh nur in der Halle gelegen und deinem B stehen die echt gut finde ich.

Grüsse der lange
ASCONAC20LET
 
Beiträge: 141
Registriert: 01.2013
Wohnort: 06667 Weissenfels
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Ascona & Rekord C

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 18. April 2015, 18:16

Ich hab mich heute mal daran gewagt das Armaturenbrett zu wechseln. Man kommt man hinten bescheiden an die Muttern ran. Aber nach drei Stunden war es draußen. Die Nerven liegen blank, also Abbruch für heute, eingebaut wird morgen. :cry: und das s.....ß Bild läd es nicht hoch :smashcomp:
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 4. Mai 2015, 16:04

Hallo. Hier mal nen Bild von einer Probefahrt. Bevor die Probleme begannen.
Bild

Von innen wird er allmählich hübsch. Hier ein Schnappschuss vom Einbau des Armarturenbretts.
Bild

Soweit so gut. Sicherlich hat mich das Armaturenbrett Nerven gekostet. Aber wie schon beschrieben hab ich ein Überhitzungsproblem, selbst nachdem ein neues Thermostat eingebaut, der Kühler gespült und neues Kühlwasser aufgefüllt wurde. Ich hoffe dieses Problem löst sich mit einer neuen Wapu. Vorhin hab ich meinen Ascona raus gefahren um die Garage mal aufzuräumen und da mich das Pech verfolgt, fiel das Bremspedal durch. Bremsschlauch vorne rechts durchgescheuert. Zum Glück bin ich nicht gegen die Wand gefahren und zum Glück ist es nicht auf der Straße passiert. Eigentlich habe ich die Schnauze voll, aber eine aufgeben kommt nicht in Frage. Am liebsten würde ich alles zerlegen und von Grund auf neu machen. Aber dieses Jahr sollte er noch laufen.

Gruß Tino
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 4. Juli 2015, 14:54

Auch wenn die Post streikt kommen doch ab und zu einige Teile bei mir an. Jedoch ist noch einiges unterwegs.Bild

Und weil diverse Teile noch auf dem Postweg hängen, hab ich die Substanz mal innen etwas erforscht.Bild

Es macht mir etwas Angst, was ich da zu sehen bekam. :cry:
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 4. August 2015, 20:17

Und wieder kann ich einen Haken auf meiner zweiseitigen Liste setzen. Nach dem kleinen Getriebeservice schaltet mein Asci wie ein Neuwagen.

Bild
Bild
Bild
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Re: Ascona B von Tino

Beitragvon Der_T » 30. August 2015, 15:56

Bild

Das erste mal im Stich gelassen. Beim Überholen gabs nen Knall. Der Riemen war gerissen. :o
Gott sei Dank hatte ich einen im Kofferraum.
Passt der Marder drunter. Muss die Kiste runter.
Der_T
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.2013
Wohnort: 06721 Goldschau
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: CORSA D, ASCONA B

Nächste

Zurück zu "Die Fahrzeuge der Community"

 
cron
web tracker