Es hat etwas geschneit in der Nacht

Polizei, TÜV, Dekra! Deine Erfahrungen und Erlebnisse, so wie deine Bekanntschaften mit freundlichen, unfreundlichen und kuriosen Verkehrsteilnehmer!!!

Moderator: Biedi


Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon André » 28. Januar 2014, 20:00

Bild

Und am Straßenrand lag noch etwas Schnee.

Bild

Der Winterdienst war aber schon im Dienst!
Bild

Ich freute mich auch schon auf einer kleine Kaffeepause auf der Sonnenterasse!
Bild

Besonders begeisterte mich der alte Saurer D280 als Räumfahrzeug.
Bild

Am Ende war die Straße wieder schön blank!
Bild

Und ich konnte sicher nach hause fahren.
Bild
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.2013
Wohnort: Ratzeburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Opel Astra H, Opel Astra J

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon André » 29. Januar 2014, 23:25

Nachtrag aus den heutigen DRS 3 Nachrichten.

Die Durchschnittstemperaturen vom Januar 2014 liegen 3-4 Grad höher als Normal. Aber im Engerdin (hier entstanden die Fotos) liegt die höchste Schneedecke der letzten 60 Jahre!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.2013
Wohnort: Ratzeburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Opel Astra H, Opel Astra J

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon Golen » 31. Januar 2014, 08:55

coole Bilder.
Stell mir grad die Menschen vor die da wohnen, und ihr Schnee geschippe zu Hause.
Benutzeravatar
Golen
 
Beiträge: 28
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon ASCONAC20LET » 31. Januar 2014, 20:38

Ich gönne euch den Schnee, da kommt der Schnee wenigstens nicht zu mir :D :D :D

grüsse der lange
ASCONAC20LET
 
Beiträge: 141
Registriert: 01.2013
Wohnort: 06667 Weissenfels
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Ascona & Rekord C

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon André » 1. Februar 2014, 00:29

Tja Golen,
ich glaube das können nur Leute nachvollziehen, die mal einen Meter Schneedecke auf dem Grundstück oder vor dem Haus wegschauffeln mussten. So wie wir im März und Dezember 2010. Drei Tage habe ich zu Weihnachten 2010 gebraucht um vor dem Haus meiner Eltern alles wegzukarren. So ist mein Respekt auch riesig, wie die Jungs hier unten im Bündnerland. Die Passstraßen freihalten. Bevor ich die Fotos gemacht habe, bin ich über den 2100m hohen Julienpass bei Schneegestöber gefahren. Teilweise sah ich die Spitze meiner Motorhaube nicht mehr. Und die ist beim Astra bekanttlich nicht so lang, wie beim Chevy Impala '57;-) Da denkst Du nur noch, " Oh! Da war grad ne 180° Kurve... hoffentlich ist die jetzt auch noch da!" Dann erscheint mal wieder ein Schatten einer 2m Schneestange am Straßenrand und Du denkst, "Glück gehabt" Und das geht 5-8 km so.
Bei den Leuten die Schauffeln mussten sah es so aus

Bild

Es erwischt die Leute auf der Alpensüdseite, die es nicht so gewohnt sind. Ende Dezember war es die "Sonnenstube der Schweiz" der Tessin. Heute erwischte es Südösterreich. Am Wochenende soll Weltcuprennen in St. Moritz sein. Ich weiss nicht, ob die fahren können. Es schneit dort wieder brutal.
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.2013
Wohnort: Ratzeburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Opel Astra H, Opel Astra J

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon André » 1. Februar 2014, 22:16

Kurze Preisfrage:

Was ist das???

Bild

Antwort:

Bild

Ein Schneemobil!!!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.2013
Wohnort: Ratzeburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Opel Astra H, Opel Astra J

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon André » 9. Februar 2014, 00:30

Bild

Zum Glück schauen die Tafeln für die Geschwindigkeitbegrenzung noch aus dem Schnee. Sonst würde man hier ungehemmt durchs Dörfli brettern :D

Hinterrhein ist die letzte Ortschaft auf der Haupkamm-Nordseite vor dem San Bernadino. Vis á vis auf der Südseite sieht es noch viel schlimmer aus.
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.2013
Wohnort: Ratzeburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Opel Astra H, Opel Astra J

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon André » 10. März 2014, 01:18

Es ist unglaublich mit diesem Schnee! Ich war heute in ein einigem Dörfern im Tessin, da mussten sich die Leute regelrecht von innen aus den Häusern herausgraben!

Bild

Aber warm ist es! Ich lief heute mit Shirt rum und sah Skifahrer mit kurzer Hose :P

Und 20 km weiter blühen die Bäume und wachsen Palmen! Es ist halt der Tessin!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.2013
Wohnort: Ratzeburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: Opel Astra H, Opel Astra J

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon Golen » 12. März 2014, 10:42

sehr schönes Bild
Benutzeravatar
Golen
 
Beiträge: 28
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Es hat etwas geschneit in der Nacht

Beitragvon Summse » 12. März 2014, 11:25

Das ist wirklich heftig!
Bild
Benutzeravatar
Summse
 
Beiträge: 397
Registriert: 12.2012
Wohnort: Tarthun
Geschlecht: weiblich
Fahrzeug: Opel Corsa D


Zurück zu "Rennleitung & Straßenerlebnisse"

 
cron
web tracker